Kai ist eine interaktive Uhr, dessen Zeiger durch einen Lichtstrahl ersetzt wurde. Durch diesen kommuniziert Kai nicht nur, sondern rückt den Blick für die Zeit in neues Licht. Mit Hilfe der Konnektivität erinnert Kai an alle geplanten Termine im Google Kalender; Der dimmbare Lichtstrahl mindert seine Intensität im Laufe der Zeit und macht so auf die verbleibende Zeit aufmerksam.
Kai modernisiert nicht nur den Blick für die Zeit, er verhilft simpel aber effektiv beim Zeit-Management. 

Aufgaben              Konzeption, Animation
Mitwirkende     Jonas Mai, Anna Tellbüscher
Werkzeuge        Cinema 4D, Adobe InDesign, Adobe Illustrator
Entwicklung 
Der gebündelte Lichtstrahl wird mit einer Power LED in Kombination mit einer Linse erzeugt. Der Kühlkörper mit der LED wird durch ein 3D Druck Element gehalten, welcher an einem Schleifring befestigt ist. Dieser wiederum ist an einem Schrittmotor befestigt. Durch diesen Aufbau wird gewährleistet, dass der Strahl sich um 360° drehen kann. Die Komponenten werden über einen Raspberry PI und verschiedene Python Scripte gesteuert. 
nach oben